Gute Nachrichten

Liebe Freundinnen und Freunde,

zur Abwechslung mal heute von meiner Seite nur gute Nachrichten (schlechte gibt’s ja überall zu Hauf), vier an der Zahl:
1. Lässiges Brasil-Konzert mit ganz vielen klasse Musikern
2. Tolle Benefiz-Veranstaltung mit tollen Leuten und toller Musik
3. Gute (!) Nachricht aus Israel: Tair Kaminer frei!
4. Ich halte mich diesmal kurz.

Donnerstag, 21. Juli, 20 Uhr: CHOP GELADO Album Release
Filmcasino am Odeonsplatz, München
Großartige Sommermusik mit Tom Reinbrecht, Paolo Alves und vielen anderen – ich bin dabei!
Infos hier: www.chopgelado.com
Tickets zu 19 € hier bei MünchenTicket

Freitag, 22. Juli, 20 Uhr: BENEFIZKONZERT – ZUGUNSTEN VON MEDICO INTERNATIONAL IN PALÄSTINA
EineWeltHaus – Großer Saal,  Schwanthalerstraße 80, München
Begrüßung: Palästina Forum München
Riad Othman, medico-Nahostreferent, berichtet über drei Jahre Arbeit in Ramallah
Michael Leslie, Konzertpianist, spielt Werke von Bach und Beethoven
Christian Schneller, Schauspieler, liest aus der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte (UN 1948)
Großartiges Programm, tolle Leute – auch hier bin ich dabei!

Die dritte gute Nachricht:
Tair Kaminer, 19-jährige israelische Kriegsdienstverweigerin aus Gewissensgründen, wird vom Militär entlassen und kommt jetzt nach 170 Tagen aus der Haft. Begründung des Militärs: „Bad behaviour.“
Ich wünschte, alle jungen Menschen würden sich so schlecht benehmen! Amen.
Wer mehr wissen will: www.bib-jetzt.de

Da kann man jetzt auch Fördermitglied werden!!! Wir freuen uns über jede Unterstützung!!!

Das war’s! Schönen Sommer,
herzlichst

NL_Signatur2013

3 Gedanken zu „Gute Nachrichten“

  1. Auch wenn wir zu Abendveranstaltungen nicht mehr nach München fahren, über neue Info würden wir uns freuen.
    L.G. Marga Grönwald

  2. Liebe Nirit,

    es ist schön, immer mal wieder von dir zu hören!
    Bitte ändere meine Mail-Adresse – ich habe dir jetzt meine private für das Smartphone gegeben. Dann sehe ich deine Nachrichten sofort 🙂

    Viele liebe Grüße
    Neli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.