Reisen

Nachdem ich die meiste Zeit meines Lebens in Deutschland verbracht habe, habe ich von 2007 bis 2009 mit meiner Familie in Israel gelebt. Seither ist es mir ein Bedürfnis, Menschen in diese Region zu begleiten und ihnen all die Realitäten zu zeigen, die sich mir dort erschlossen haben und die es bei jeder Reise neu zu entdecken gibt.

Reisen bildet! Und die Bilder, die wir mit eigenen Augen und mit all unseren Sinnen erfassen, sind gewaltiger, unverfälschter und eindrücklicher als jeder Reisebericht, jede Nachricht, jedes Buch.

Die Gruppen, die ich begleite, sind klein (bis max. 18 Teilnehmer) und können relativ individuell gestaltet werden, was Dauer und Route betrifft. Vor Ort begleiten uns speziell ausgebildete Reiseleiter. Unterkünfte entsprechen europäischem 3- bis 4-Sterne-Standard. Für Jugendgruppen können auch einfachere Unterkünfte günstiger angeboten werden.